– vom 02.08. bis 04.08. fand in Berlin die Deutsche Meisterschaft im Beachhandball statt- mit dabei auch die Beach Unicorns Hannover, die sich als 5. beste Mannschaft Deutschlands in der GBO-Serie qualifiziert haben (Anmerkung: Jedes Team sammelt auf Qualifikationsturnieren Punkte. Die besten 12 Herren- und Damenteams qualifizieren sich)- die Beach Unicorns sind bereits seit 3 Jahren jeden Sommer auf den Beachhandballfeldern im Deutschland zu finden.- zum Team gehören neben Spielerinnen vom TV Badenstedt, Eintracht Hildesheim und MTV Rohrsen mit Laura Dewes, Stefanie Fedderke und Steffi Geffert auch drei Spielerinnen der HSG Hannover-West.- die Zielvorgabe von Trainer Dennis Glaser für diese […]

Weiterlesen

  Für die 2.Herren gab es ein Saisonabschlusstrainingslager, statt einer Abschlussfahrt. Wir trafen uns am Wochenende in der Halle in Ahlem. Um 13.00 Uhr trudelten die ersten ein und gegen 14.00 Uhr waren wir komplett. Im ersten Drittel des Trainingslager haben die Spieler an ihren Fähigkeiten im 1:1 gefeilt, während Marco angefangen hat, einen neuen Torwart auszubilden. Im zweiten Drittel wurde der neue Torwart „eingeworfen“ und ein wenig getestet. Schlussendlich wurde im letzten Drittel noch ein kleiner Zirkel aufgebaut, der mit vollem Elan auch noch bestritten wurde. Währenddessen hat Marco den Grill entfacht, so dass nach dem Duschen die verbrauchten […]

Weiterlesen

Am kommenden Sonntag werden wir unsere letztes Saisonspiel antreten und nochmal alle Kräfte mobilisieren, um die letzten 2 Punkte nach Hause zu holen. Mit eurer Unterstützung, unserer Motivation und unserem Teamgeist werden wir die Halle rocken!! Wir freuen uns auf euch! Bis Sonntag und bis dahin einen schönen 1. Mai 🙂 Eure Zweite P.S.: Wer nicht genug vom Handball hat kann gerne schon ab 11 Uhr vorbeischauen und mit unserer 1. Herren um den 3. Platz fiebern und somit um die Möglichkeit der Aufstiegsrelegation in die Regionsoberliga. Ihr könnt aber auch nach unserem Spiel einfach noch ein bisschen bleiben und […]

Weiterlesen

Für alle, die Sonntag nicht dabei sein konnten, hier noch der Bericht zum Heimsieg am Sonntag. Nach der doch enttäuschenden Leistung die Woche zuvor, hatten wir uns in der Abwehr und im Angriff für unser Spiel gegen Wacker Osterwald einiges vorgenommen. In puncto Abwehr- und Torhüterleistung können wir hier auch für die gesamte Spielzeit einen dicken Haken machen ✔️ Lediglich der Angriffsmotor stockte insbesondere in der ersten Hälfte. Zwar stand es nach 5 Minuten bereits 4:0, aber den Stand hielten wir aufgrund mehrerer ausgelassener Großchancen konsequent bis zur 12. Minute #dasrundemussinseckige 🤔 Bis zur Halbzeitpause schafften wir es dann aber […]

Weiterlesen

Gestern hatten wir den Tabellenführer aus Schaumburg zu Gast und ließen erstmals in dieser Saison zwei Punkte in eigener Halle liegen. Unser Ziel war es, an die gute Leistung der letzten Spiele anzuknüpfen und die weiße Weste Zuhause zu bewahren. Bis zur 25. Minute konnten wir mit den Schaumburgerinnen mithalten, lagen lediglich mit einem Tor hinten. Mit fünf 7-Metern bis zur Halbzeit setzten sie sich jedoch auf 11:14 ab. Für die zweite Halbzeit nahmen wir uns vor, unsere technischen Fehler zu reduzieren und im Abwehr besser im Verbund zu arbeiten. Doch leider startete die 2. Halbzeit alles andere als gut, […]

Weiterlesen

… und zwar auch auswärts 💪 Nach unserem Hinspiel- und Pokalerfolg vor heimischem Publikum haben wir gestern Nachmittag auch auswärts gezeigt, was wir können und einen (fast) ungefährdeten Sieg eingefahren. Zu dem „fast“ gleich mehr 😉 Nachdem wir uns Samstagabend schon mal in der TUI-Arena zum Warm-up und Probe-Siegerselfie trafen, war der Siegeswille von Beginn an zu spüren. Mit unser zuletzt sehr erfolgreichen Abwehrformation stellten wir Hildesheim gleich zu Beginn vor eine Herausforderung und führten so nach gut 5 Minuten 2:5. Bis zur Halbzeitpause schwankte die Partie immer wieder. Immer wenn wir uns absetzen konnten, legte DJK insbesondere durch die […]

Weiterlesen

Am gestrigen Sonntag hatten wir zur Kaffee- und Kuchenzeit die junge Nienburger Truppe zu Gast in Ahlem. Nachdem wir uns im Hinspiel nicht von unser besten Seite präsentierten, wollten wir im Rückspiel zeigen, dass wir nicht so leicht zu schlagen sind. Die Nienburgerinnen reisten mit einem dezimierten Kader an, wir hingegen konnten aus dem Vollen schöpfen. In der ersten Halbzeit schafft es kein Team sich deutlich abzusetzen. Erst in der 22. Minute erzielte Lisa den Ausgleich zum 8:8. Danach schafften wir es trotz einiger liegen gelassener Chancen uns bis zur Halbzeit auf 11:9 abzusetzen. Für die zweite Halbzeit war die […]

Weiterlesen

Am Samstag reisten wir zu später Stunde zum MTV Großenheidorn. Trotz einiger Bedenken bezüglich des Haftmittelgebrauchs zeigten wir von Beginn an, dass dies kein großes Problem darstellen sollte. Die erste Halbzeit gestaltete sich ziemlich ausgeglichen, sodass sich kein Team entscheidend absetzen konnte. Viel von dem was wir uns vorgenommen hatten klappte gut: Über eine starke Abwehr mit Lauri auf der Spitze ins Tempospiel und die eigenen Chancen nutzen. Bei einer effektiveren Verwertung wäre auch mehr als nur ein Zwei-Tore-Vorsprung  (14:16) zur Halbzeit drin gewesen.  Bis zur 53. Minute verlief dann auch in der zweiten Hälfte alles nach Plan: Über 17:23 […]

Weiterlesen

Im 1. Spiel mussten die Mädels gegen den starken TV Badenstedt ran. Wir kassierten eine erwartete Klatsche von 11:1 (Tor Amelie) Das 2.  Spiel gegen den SC Germania List war sehr ausgeglichenen und endete 1:1 (Tor Melissa) sie hatten mehrere Tormöglichkeiten, immer knapp verfehlt. Im letzten Spiel kassierten sie leider eine Packung gegen den RSV Seelze 13:3 (Tore Amelie) Fazit: die Mädels haben Super gekämpft gegen starke Gegner 💪🏻

Weiterlesen