… und zwar auch auswärts 💪 Nach unserem Hinspiel- und Pokalerfolg vor heimischem Publikum haben wir gestern Nachmittag auch auswärts gezeigt, was wir können und einen (fast) ungefährdeten Sieg eingefahren. Zu dem „fast“ gleich mehr 😉 Nachdem wir uns Samstagabend schon mal in der TUI-Arena zum Warm-up und Probe-Siegerselfie trafen, war der Siegeswille von Beginn an zu spüren. Mit unser zuletzt sehr erfolgreichen Abwehrformation stellten wir Hildesheim gleich zu Beginn vor eine Herausforderung und führten so nach gut 5 Minuten 2:5. Bis zur Halbzeitpause schwankte die Partie immer wieder. Immer wenn wir uns absetzen konnten, legte DJK insbesondere durch die […]

Weiterlesen

Am gestrigen Sonntag hatten wir zur Kaffee- und Kuchenzeit die junge Nienburger Truppe zu Gast in Ahlem. Nachdem wir uns im Hinspiel nicht von unser besten Seite präsentierten, wollten wir im Rückspiel zeigen, dass wir nicht so leicht zu schlagen sind. Die Nienburgerinnen reisten mit einem dezimierten Kader an, wir hingegen konnten aus dem Vollen schöpfen. In der ersten Halbzeit schafft es kein Team sich deutlich abzusetzen. Erst in der 22. Minute erzielte Lisa den Ausgleich zum 8:8. Danach schafften wir es trotz einiger liegen gelassener Chancen uns bis zur Halbzeit auf 11:9 abzusetzen. Für die zweite Halbzeit war die […]

Weiterlesen

Am Samstag reisten wir zu später Stunde zum MTV Großenheidorn. Trotz einiger Bedenken bezüglich des Haftmittelgebrauchs zeigten wir von Beginn an, dass dies kein großes Problem darstellen sollte. Die erste Halbzeit gestaltete sich ziemlich ausgeglichen, sodass sich kein Team entscheidend absetzen konnte. Viel von dem was wir uns vorgenommen hatten klappte gut: Über eine starke Abwehr mit Lauri auf der Spitze ins Tempospiel und die eigenen Chancen nutzen. Bei einer effektiveren Verwertung wäre auch mehr als nur ein Zwei-Tore-Vorsprung  (14:16) zur Halbzeit drin gewesen.  Bis zur 53. Minute verlief dann auch in der zweiten Hälfte alles nach Plan: Über 17:23 […]

Weiterlesen

Am Samstag liefen wir beim Aufsteiger HSC II auf. Wir wollten auch im dritten Spiel in Folge zwei Punkte holen. Doch schon zu Beginn des Spiels wurde deutlich, dass dies an diesem Tag schwer werden wird. Im Angriff spielten wir zu häufig den Pass zum Gegner, sodass diese über schnelle und leichte Tore zum Erfolg kamen. Auch in der Abwehr standen wir nicht kompakt genug. Somit war der Halbzeitstand von 14:10 für den HSC sicherlich verdient, für uns jedoch unbefriedigend. Ziel für die 2. Halbzeit war ein Neustart: Gemeinsam als Team aufzutreten, vorne ruhig und konzentriert spielen und in der […]

Weiterlesen

Gestern haben wir mit dem TSV Neustadt den zweiten Aufsteiger in Ahlem empfangen. Wir waren aufgrund der Erfolge des TSV gegen Auhagen und Nienburg gewarnt und wollten den Gegner auf keinen Fall unterschätzen. Für die ersten 11 Minuten der Partie kann man daran auf jeden Fall einen ✔machen. Über eine stabile und aggressive Abwehr haben wir ein gutes Tempospiel aufgezogen und führten 8:3. Eine Auszeit und 6 Minuten später traute jeder Anwesende und vor allem Heike ihren Augen nicht: 9:9. Es klappte vorne bis hinten gar nichts. Auch unsere Auszeit brachte uns zunächst nicht wieder in die Spur. Neustadt gelang […]

Weiterlesen

Nachdem wir bisher keines unserer Auswärtsspiele erfolgreich gestalten konnten, waren wir hochmotiviert diesen Zustand beim Aufsteiger HSG Wacker Osterwald / SchloRi zu ändern 💪 Das Spiel begann auch vielversprechend – zumindest von der Torhüterleistung 😉 Gleich im ersten Angriff entschärfte Nora einen Siebenmeter. Aber auch die Angriffsleistung stimmte – abgesehen von zahlreichen Pfostentreffern, sodass wir uns bis zur ersten Auszeit der Heimmannschaft nach 19 Minuten auf 4:10 absetzen konnten. Durch einige Ballgewinne und präzises Tempospiel erhöhten wir bis zur Pause auf 8:15. Nun hieß es nicht den Faden verlieren und weiter Tore werfen. Dies ist uns jedoch nur bedingt geglückt. […]

Weiterlesen

Am Samstagabend reisten wir zu später Stunde nach Waltringhausen, um zur Primetime gegen die HSG Schaumburg-Nord anzutreten. Wir kamen schlecht ins Spiel und lagen nach 10 Minuten 7:3 hinten. Ab da begann ein Spiel auf Augenhöhe und wir kämpften uns Tor um Tor zurück. In der Folge kassierten wir erst eine Zweiminutenstrafe und kurz darauf eine rote Karte wegen angeblicher „Unsportlichkeit“. Jetzt erst recht war unser Motto. So schafften wir es bis zur Halbzeit, bis auf ein Tor ranzukommen (15:14). Die Halbzeitansage war klar: 30 weitere konzentrierte Minuten müssen her, um an diesem Abend auch auswärts Punkte mitzunehmen. Bis zur […]

Weiterlesen

Kämpferische Leistung wird mit zwei Punkten belohnt! Heute konnten wir durch eine geschlossene Teamleistung gegen DJK BW Hildesheim zwei wichtige Punkte einfahren. Erfreulich auch, dass wir die Trainingsinhalte der letzten Woche im Spiel umsetzen konnten. 💪 Auch wenns das ein oder andere Mal weh tat, haben wir häufig den Weg in die Tiefe gefunden und sind somit zum Torerfolg gekommen. Weiterhin ausbaufähig bleibt die Chancenverwertung. 🤷‍♀ Dafür ist die nächsten zwei Wochen im Training Zeit, bevor wir am 17.11. zum Meisterschaftsfavorit nach Schaumburg fahren 💪Danke an alle Fans, die uns heute zum Sieg verholfen haben. Wir würden uns freuen, so […]

Weiterlesen

Auch dieses Wochenende gibt es leider kein Siegerselfie 😭 Das Spiel in Nienburg ist schnell beschrieben: Von der ersten Minute an hatten wir minimale Probleme mit dem Spielgerät (#waeredochschoenwennmanwenigstensabundanmitpattetrainierenkoennte) und konnten so einfach keine Sicherheit in unser Angriffspiel bringen. Und wenn wir uns dann mal gute Chancen erarbeitet haben, nutzten wir sie ähnlich wie vergangenes Wochenende zu selten. Der Abwehrverbund um Nori stand grundsätzlich gut, wären die zahlreichen technischen Fehler vorne nicht gewesen, welche die junge Nienburger Mannschaft zu Kontern einluden. Positiv zu erwähnen sei, dass wir auch nach einem vernichtenden Halbzeitstand von 18:8 in Halbzeit Zwei weiter gekämpft haben. […]

Weiterlesen