5 Minuten kosten die Chance auf Punkte

Spielbeginn: 26. September 2015, 17:00
25 - 29
HSG Hannover-West
MTV Auhagen e. V.

Am Samstag spielten wir gegen die Mtv Auhagen. Am Anfang gestaltetet sich ein ausgeglichenes Spiel in der keine Mannschaft so wirklich davon ziehen konnte. Als wir dann nach 20 Minuten ein 9:7 Vorsprung erkämpft hatten, wurde eine gute Torchance vergeben und anstatt auf 10:7 wegzuziehen schaffte Auhagen es wieder auszugleichen. Nach einem 4 zu 0 lauf für Auhagen ließen wir uns nicht beirren und gingen wegen eines guten Torhüters und einer soliden Abwehrleistung trotz der nicht passenden Chanchen verwertung mit einem 13:13 unentschieden in die Pause. In den ersten Minuten nach der Pause verlor wir Komplett den Zugriff und mussten zusehen wie Auhagen auf 21:16 wegzog und sich einen Vorsprung sicherte den wir trotz ein engagierten Leistung nicht aufholen konnte. Zwar kamen wir nochmal auf 3 Tore ran, allerdings standen uns die Chancenverwertung, eine schlechte 7-Meter Quote und in den wichtigen Momenten der fehlende Zugriff in der Abwehr im Weg. Am Ende gaben wir die 2 Punkte mit einem Endstand von 25:29 aus der Hand.
Trotzdem ist das ein Anfang auf dem wir als neu formierte Mannschaft aufbauen können und der Hoffnung auf baldige Siege macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.