1.Damen: Auf Wiedersehen Dennis – Hallo Jan

Was nach der Hinrunde noch niemand für möglich gehalten hatte, ist uns am Ende doch gelungen: Wir haben uns den Klassenerhalt in der Oberliga gesichert.
Neben unserem unbedingten Siegeswillen, dem kämpferischen Einsatz und dem Trainingsfleiß, waren der Einsatz von Dennis und Gaby ab Jahresbeginn mit ausschlaggebend für diesen Erfolg. Gaby als unentwegter Motivator und Dennis mit herausfordernden Trainingseinheiten und maximalen Einsatz vor, im und nach dem Spiel: Der Schweiß ist seit Jahresbeginn in anstrengenden aber auch spaßigen Trainingseinheiten quasi unentwegt geflossen und auch außerhalb des Trainings ist uns durch die Videoanalysen nie langweilig geworden 🙂
Die Tätigkeit von den beiden endete wie berichtet nach unserem letzten Saisonspiel. Wir sind beiden sehr dankbar für alles und freuen uns auf ein Wiedersehen in den hannoverschen Sporthallen und Beachplätzen – es war wirklich eine super Zeit mit euch Dennis und Gaby!! Danke!

Durch die gemeinsame Vereinsvergangenheit bei der HSG Heidmark kam dann auch der Kontakt von Dennis zu unserem Wunschtrainerkandidat zu Stande und nach einer erfolgreichen Probetrainingseinheit und guten Gesprächen können wir nun ein positives Ergebnis vermelden: Mit Jan Diringer konnten wir einen sehr erfahrenen Damen-Trainer für die neue Oberliga-Saison gewinnen. Jan verfügt neben der B-Lizenz über eine langjährige Erfahrung im weiblichen Senioren- und Jugendbereich:
Neben vielen Jahren bei der HSG Heidmark (A/B-Jugend Oberliga und 1.Damen Oberliga) war er die letzten beiden Spielzeiten für den HV Lüneburg an der Seitenlinie aktiv. Seine berufliche Tätigkeit als Sportmentaltrainer und Businesscoach wird sich sicherlich auch nicht negativ auf unsere Zielerreichung des erneuten Klassenerhalts auswirken.
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Jan!
Für die Mission Klassenerhalt stehen Jan aktuell 20 ehrgeizige Spielerinnen zur Verfügung – darunter auch zwei Neuzugänge, die wir euch in den kommenden Tagen vorstellen werden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.