Zweiter Platz für unsere mD auf dem Walther Öhlers Turnier

Am vergangenen Sonntag ist unsere mD nach Empelde zum erstem Turnier der neuen Saison gefahren.
Direkt im ersten Spiel, mussten sie sich gegen den vermeintlich stärksten Gegner, die TSV Anderten beweisen. Auch wenn die Jungs lange gegen die körperlich stärkeren Jungs aus Anderten gegengehalten haben, mussten sie sich nach dem erstem Spiel 5:9 geschlagen geben.
Leichter hatten es unsere Jungs gegen den Nachbarn aus Badenstedt. Hier konnten die Jungs durchweg dominieren und holten sich den ersten verdienten Sieg des Turniers.
In den nächsten beiden Spiele gegen den Gastgeber aus Empelde und den Garbsener SC wurde dann einiges ausprobiert und ordentlich durchwechselt, ohne einen Sieg zu gefährden.
Im letzten Spiel gegen den TuS Bothfeld wurde es nochmal enger, aber unsere Jungs behiehlten am Ende die Nerven und konnten auch in diesem Spiel als Sieger vom Platz gehen.

Mit dabei waren: Jakob, Matti, Leon, Niko, Cedric, Flori, Mathis, Tom Ole, Renke, Jan, Max, Christoph und Peer Louis.

Ein großer Dank und viel Lob geht an den TuS Empelde für ein sehr schönes und gut organisiertes Turnier mit super Schiedsrichtern!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.