1.Damen: Wichtiger Heimsieg

photostudio_1461513664854

Tolle Mannschaftsleistung mit Heimsieg belohnt!
Gestern gastierte mit Eintracht Hildesheim der Tabellenfünfte im Ahlemer Schulzentrum. Bereits im Hinspiel konnten wir Hildesheim ordentlich unter Druck setzen und sind nur knapp an einem Punktgewinn vorbei geschrammt. Das sollte sich gestern ändern!
In der Anfangsphase des Spiels merkte man uns die Bedeutung des Spiels im Abstiegskampf noch an. So führte Hildesheim nach 10 Minuten mit 2:4. Nach und nach kamen wir aber besser ins Spiel und wandelten die Nervosität in Kampfgeist um. Beim 6:5 gingen wir erstmals in Führung. Bis kurz vor der Pause wechselte diese Führung stetig. Dann legten wir nochmal einen tollen Endspurt zur Pause hin und erhöhten auf 15:12. In der Kabine waren wir uns einig: Jetzt bloß nicht das Selbstvertrauen und den Kampf- und Teamgeist wie vergangenes Wochenende in Wolfsburg verlieren und die zwei Punkte zu Hause behalten!
Die ersten Minuten der zweiten Hälfte gestalteten sich dann aber leider ähnlich der ersten Halbzeit. Aufgrund einiger Fehlwürfe und Unkonzentriertheiten in der Abwehr legte Hildesheim einen 4:0 Lauf hin und führte auf einmal mit 15:16. An diesem Tag zeigten wir allerdings die richtige Reaktion und kämpften uns zurück ins Spiel. Bis zur 50. Minute sahen die Zuschauer einen ständigen Führungswechsel. Nach dem 24:24 erhöhten wir auf 26:24 und hatten eine vermeintlich gute Ausgangslage für die letzten 5 Minuten. Beim Stand von 28:26 (2,5 Minuten vor Ende) kassierten wir dann allerdings noch eine Zeitstrafe (die einzige des Spiels). Wer jetzt jedoch mit einem Einbruch unsererseits oder Herankommen der Eintracht gerechnet hat, irrte sich: Mit toller Unterstützung von der Tribüne und Bank spielten wir weiter selbstbewusst und nutzen jede Chance konsequent und arbeiteten in der Abwehr noch mehr zusammen! Über die 60 Minuten betrachtet gewinnen wir verdient mit 31:28 und sichern uns nach den Siegen von Lüneburg und Celle zwei extrem wichtige Punkte im Abstiegskampf!
Vielen Dank für die großartige Unterstützung gestern an alle! Wir freuen uns bereits heute auf den Heimspieltag am kommenden Samstag (16 Uhr). Dann reist mit der Bundesligareserve des SV Garßen-Celle ein weiterer Mitkonkurrent im Abstiegskampf an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.