Starker Auftritt unserer Mini-Handballer

Am 23.01. war es endlich soweit – unsere weiblichen und männlichen Nachwuchshandballer (Jahrgang 2009 und jünger) bestritten ihr erstes Heimturnier unter ihrem neuen Trainer Sven Busse.

Sie empfingen als Gegner die Sportfreunde Söhre, TSV Anderten und TUS Bothfeld. Da leider ein weiterer Verein abgesagt hatte, stellte Sven schnell noch eine zweite Mannschaft auf.

Gespielt wurde auf einem verkleinerten Spielfeld, auf ein kleineres Tor und 4 Spiele à 15 Minuten ohne Pause. Unsere Kinder wurden durch die zwei gemeldeten Mannschaften sehr gefordert und hatten
viele Spielanteile – der Traum eines jeden Handballers. Die Tribüne war sehr gut besucht und feuerte
die Mannschaften lautstark an. Es herrschte eine tolle Wettkampfatmosphäre.

Unsere Kinder steigerten sich von Spiel zu Spiel – waren sie am Anfang noch etwas unsicher mit den Regeln, dem Verhalten der Gegenspieler und ihren eigenen Mitspielern so wurden sie immer
sicherer und mutiger.
Es wurde um jeden Ball gekämpft und die Tore bejubelt. Die Schiedsrichterinnen Nina und Heike ahndeten nicht nur Fehler, sondern erklärten diese auch und so prägten sich die Handballregeln sehr schnell bei den Akteuren ein. Da die eine oder andere Mannschaft handballtechnisch schon etwas besser war sammelten unsere Kinder ganz viel Erfahrung und zeigten dieses auch auf dem Feld.

Der Spieltag endete mit der gemeinsamen Ehrung der Mannschaften und die Kinder nahmen stolz und zufrieden ihre Medaille in Empfang.

Vielen Dank Larissa und Lucy, die Sven bei der Betreuung unterstützten, Sarah und Liane am Kampfgericht, Nina, Lucas und Heike als Schiedsrichter und den Helferinnen und Helfer aus den Spielerfamilien – es geht nicht ohne eure Unterstützung, Beate für die Organisation und Sven als Trainer für sein Engagement.

Wer Lust hat kommt mal beim Training vorbei:
Jahrgang 2009 und jünger: Dienstags 16:15 bis 17:30 Uhr Grundschule Ahlem, Richard-Lattorf-Str.
Trainer Sven Busse: 0175/1852826
Jahrgang 2007 und 2008: Montags 16:30 bis 18:00 Uhr Mehrzweckhalle Velber, Am Sportplatz,
Heinr.-Beensen-Str.; Trainer Erik Wolf: 0511/60998787 und Finn Seeger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.