2. Spieltag der weibl.E-Jugend „Heimspieltag“

Im 1. Spiel mussten die Mädels gegen den starken TV Badenstedt ran. Wir kassierten eine erwartete Klatsche von 11:1 (Tor Amelie)

Das 2.  Spiel gegen den SC Germania List war sehr ausgeglichenen und endete 1:1 (Tor Melissa) sie hatten mehrere Tormöglichkeiten, immer knapp verfehlt.

Im letzten Spiel kassierten sie leider eine Packung gegen den RSV Seelze 13:3 (Tore Amelie)

Fazit: die Mädels haben Super gekämpft gegen starke Gegner 💪🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.