2.Herren verliert gegen TV Badenstedt 2

Die 2.Herren traf am Sonntag um 9.00 Uhr morgens auf die 2.Herren von Badenstedt. Obwohl sich alle an das Versprechen gehalten haben, am Samstag nicht steil zu gehen, entwickelte sich doch sehr schnell eine sehr einseitige Partie. Der Gegner warf ein Tor nach dem anderen, während wir uns sehr schwer damit taten. Obwohl in der Vorbesprechung thematisiert wurde, wie man den Torwart „überwinden“ könnte, wurde er ein ums andere Mal angeworfen. Dazu kamen bei uns technische Unzulänglichkeiten. Falsche Laufwege, Pässe zu hoch oder zu niedrig. Es wurde kein Druck auf die Deckung gemacht. Hätte unser Torwart nicht so gut gehalten (danke Torben), wäre das Debakel noch höher ausgefallen. Wir haben mal wieder eine Menge im Training aufzuarbeiten. Also weiter geht’s 2.Herren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.