2. Herren Abschlusstrainingslager 2018/2019

 

Für die 2.Herren gab es ein Saisonabschlusstrainingslager, statt einer Abschlussfahrt. Wir trafen uns am Wochenende in der Halle in Ahlem. Um 13.00 Uhr trudelten die ersten ein und gegen 14.00 Uhr waren wir komplett. Im ersten Drittel des Trainingslager haben die Spieler an ihren Fähigkeiten im 1:1 gefeilt, während Marco angefangen hat, einen neuen Torwart auszubilden. Im zweiten Drittel wurde der neue Torwart „eingeworfen“ und ein wenig getestet. Schlussendlich wurde im letzten Drittel noch ein kleiner Zirkel aufgebaut, der mit vollem Elan auch noch bestritten wurde. Währenddessen hat Marco den Grill entfacht, so dass nach dem Duschen die verbrauchten Kalorien wieder aufgefüllt wurden. Zwischenzeitlich wurde dann noch schnell eine Trainingseinheit im Flunkyball eingelegt, damit im bevorstehenden Handballturnier in Garrel auch mitgehalten werden kann. Der Tag wurde gegen 22.00 Uhr mit der Einkehr auf dem bekannten Dachboden von Marco vollendet, wo die letzten gegen 3.30 Uhr das Trainingslager beendeten.  Ich denke, dass sich diese Art von Saisonabschluss etablieren sollte, denn das Ganze war eine runde Veranstaltung mit viel Spaß am Handball und mit viel Mannschaftsgefühl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.